1972

Kalter Handelskrieg

Am 4. Februar beauftragt der Kupferkonzern Braden Coper Co. ein US-Gericht Vermögenswerte des chilenischen Staates in New York einzufrieren. Doch Chile bleibt vorerst „flüssig”: in der selben Woche gibt Außenminister Clodomiro Almeyda bekannt, dass China und die UdSSR seinem Land Kredite von mehr als 100 Millionen US-Dollar genehmigt haben.

Währenddessen in der Welt

In der gleichen Woche finden zwei Krabbenfischer auf der Pazifikinsel Guam Shoichi Yokoi, den letzten noch aktiven Kämpfer des Zweiten Weltkriegs. Sergeant Yokoi hatte sich hier seit 1944 versteckt gehalten und blieb kampfbereit, ohne zu wissen, dass der Krieg seit über 28 Jahren vorbei war.

1972 5 pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Woche 1

Woche 2

Woche 3

Woche 4

Woche 6

Woche 7

Woche 8

Woche 9

Woche 10

Woche 11

Woche 12

Woche 13

Woche 14

Woche 15

Woche 16

Woche 17

Woche 18

Woche 19

Woche 20

Woche 21

Woche 22

Woche 23

Woche 25

Woche 26

Woche 27

Woche 28

Woche 29

Woche 30

Woche 31

Woche 32

Semana 33

Woche 34

Woche 35

Woche 36

Woche 37

Woche 38

Woche 39

Woche 40

Woche 41

Woche 42

Woche 43

Woche 44

Woche 45

Woche 46

Woche 47

Woche 48

Woche 49

Woche 50

Woche 51

Woche 52