1971

Gemeinsamer Appell gegen Interventionen im Andenraum

Am 30. April setzt Präsident Salvador Allende seine Reise nach Kolumbien fort, wo er gemeinsam mit seinem Amtskollegen Misael Pastrana eine regionale Strategie zur Nutzung der Meere und atomarer Energie sowie mehr wissenschaftliche Kooperation fordert. In Bogota, ebenso wie beim nächsten Treffen mit dem peruanischen Präsidenten Juan Velasco Alvarado am 2. September, verurteilen die Staatsoberhäupter interventionistische Aktionen der USA und sprechen sich für „politischen Pluralismus” aus.

Währenddessen in der Welt…

Das in Westberlin zwischen Frankreich, Großbritannien, UDSSR und USA am 3. September unterzeichnete Viermächteabkommen, soll den Rechtsstatus der geteilten Stadt klären und zu einer weiteren Entspannung des weltweiten Ost-West-Konflikts beitragen.

1971 35 pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Woche 1

Woche 2

Woche 3

Woche 4

Woche 5

Woche 6

Woche 7

Woche 8

Woche 9

Woche 10

Woche 11

Woche 12

Woche 13

Woche 14

Woche 15

Woche 16

Woche 17

Woche 18

Woche 19

Woche 20

Woche 21

Woche 22

Woche 23

Woche 24

Woche 25

Woche 26

Woche 27

Woche 28

Woche 29

Woche 30

Woche 31

Woche 32

Woche 33

Woche 34

Woche 36

Woche 37

Woche 38

Woche 39

Woche 40

Woche 41

Woche 42

Woche 43

Woche 44

Woche 45

Woche 46

Woche 47

Woche 48

Woche 49

Woche 50

Woche 51

Woche 52