Anfang der 1970er regierte in Chile für 1000 Tage das linke Bündnis der Unidad Popular. Gemeinsam mit der Bevölkerung arbeitete es an einem ganz eigenen demokratischen Sozialismus. Daran beteiligt waren auch Unterstütz*erinnen aus aller Welt. Ihnen gewidmet ist diese Website.

Hier erzählen wir von Menschen aus aller Welt, die während der Regierungszeit Salvador Allendes‘ in Chile lebten. Entdecke bekannte und nie gehörte Geschichten.

Was können wir vom Sozialismus hecho en Chile lernen?

Unsere Artikelserie erkundet auf 10 wichtigen „Baustellen“ der Unidad Popular den chilenischen Weg zum Sozialismus und zeigt, wie sich Internationalist*innen daran beteiligten.

Der Zeitstrahl verfolgt die Entwicklung des demokratischen Sozialismus von 1970 bis 1973. Wir setzen wichtige Ereignisse aus Chile in den Kontext weltweiter Nachrichten.

Hier findest du das aktuelle Programm. Allendes Internationale findet auch offline statt. Komm zu unseren Vorträgen, Ausstellungen und Versammlungen.

A 50 años de la Unidad Popular: Resonancias para un nuevo Chile.

Discusiones, emisiones radiales, teatro e instalaciones por y con La Internacional de Allende.

El 4 de septiembre se cumple el 50 aniversario de la victoria electoral de Salvador Allende. Pero las celebraciones de la Unidad Popular llegan a Chile en un momento crítico: las revueltas sociales de 2019 han destituido el modelo político de la Post-dictadura. Por ello, un nuevo proceso constituyente comenzará en octubre de 2020. Muchos en Chile se preguntan qué pasará y ¿qué se puede pensar y hacer ahora mismo? nos preguntamos también nosotrxs mirando la experiencia socialista de principios de los años 70. Hasta el final del año, una serie de eventos abordará temas sociales actuales y sus lazos con esta historia anterior.

28.10.2020 FDCL Veranstaltung: CHILE NACH DEM REFERENDUM Analysen zum Plebiszit und Perspektiven der sozialen Bewegung

31.10. 2020 – 1000 Tage und 1 Frühling | 1000 dias y 1 primavera – Partizipatives Monologtheater aus und mit Chile.

08.10. 2020 | Helle Panke, Berlin 19Uhr 50 Jahre Unidad Popular: Von Allendes Chile bis zur aktuellen Revolte und weiter…

03.09.2020 | 19Uhr Die Rückkehr der Utopien? Vom Chile Allendes zur Revolte 2019 und weiter… Zweisprachige Online-Diskussion mit Gästen

24.10. 2019 Memoria en movimiento. Ein Austausch zur Erinnerungsarbeit in Chile. Offene Debatte, Berlin

26.09. 2019. Internacionalist@s. 3 politische Biografien aus dem Chile Allendes. Filmabend und Debatte, Berlin.

21.09. 2019 Politische blueprints – eine praktische Wiederentdeckung des fotografischen Druckverfahrens der Cianotypie. Workshop, Berlin.

19.09. 2019. Así se escribió Texte aus dem Chile der Unidad Popular. Lesung, Berlin

12.9. 2019. Politik am Bau Die wechselhafte Geschichte des Kulturzentrums Gabriela Mistral (Santiago, Chile). Ausstellung, Berlin.

7.9. 2019. „Jedes Leben ist eine Welt” Eine filmische Biographie von Víctor Pey. Filmvorführung, Santiago.

5.9. 2019. 1000 Tage | 6 Blicke. Fotografien aus dem Chile der Unidad Popular. Ausstellung, Berlin

17.06. 2019. Memorias de la resistencia. Resistencias de la memoria (en cooperación con el Instituto Iberoamericano). Taller, Berlín.

30.5. 2019. Valparaiso 1970-2030. Interventionen aus der Zukunft. Theater-Versammlung, Valparaiso

27.4. 2019. Lasst uns Geschichte machen! Eine Debatte über den Internationalismus der Unidad Popular. Podiumsdiskussion, Santiago

26.4. 2019. Santiago 1970-2030. Interventionen aus der Zukunft. Theater-Versammlung,Santiago

6.9. 2018. „Gemeinsam für ein neues Chile.” Auftaktveranstaltung von Allendes Internationale, Berlin.

Memoria-máquin

Nimm deine Erinnerungen auf und lerne die Geschichten anderer kennen.
Geschichte wird gemeinsam gemacht. Hier online, zwischen uns allen.